Dillerup/Stoi: Unternehmensführung & Praxis der Unternehmensführung

Hier finden Sie Informationen zum Lehrbuch Dillerup/Stoi: Unternehmensführung und zum  Buch "Praxis der Unternehmensführung" mit Fallstudien und Unternehmensbeispielen:

Unternehmensführung

 
Von Prof. Dr. Ralf Dillerup und Prof. Dr. Roman Stoi, 3., überarbeitete Auflage 2011. XVII, 833 S.: mit zahlreichen Abbildungen. Inhalt zweifarbig. Gebunden, Vahlen ISBN 978-3-8006-3811-6

Dieses Lehrbuch stellt das gesamte Spektrum der modernen Unternehmensführung in verständlicher und praxisorientierter Form vor. Mit zahlreichen Abbildungen, Merksätzen und Anwendungsbeispielen sowie Leitfragen und Management Summaries wird es höchsten didaktischen Ansprüchen gerecht.

Unternehmensführung ist ein Grundlagenwerk für alle Studierenden betriebswirtschaftlicher Bachelor- und Master-Studiengänge. Für Praktiker ist es aufgrund seines umsetzbaren Wissens eine wertvolle Ressource zur Unterstützung sämtlicher Führungsaufgaben.
Die Schwerpunkte sind Grundlagen der Unternehmensführung, Normative und strategische Unternehmensführung, Planung und Kontrolle, Organisation, Personal sowie Informationsmanagement.

 Die Neuauflage berücksichtigt jetzt die werteorientierte Führung, Compliance, Informationsdesign sowie chancen- und risikoorientierte Führung.

Kombination Unternehmensführung + Praxis der Unternehmensführung

 Herausgegeben von Prof. Dr. Ralf Dillerup und Prof. Dr. Roman Stoi, Verlag Vahlen, München 2011

Aufeinander abgestimmtes Lehr- und Übungsbuch jetzt im Bundle

Gebunden + Kartoniert
Vahlen ISBN 978-3-8006-3592-4
Wieder lieferbar !

Praxis der Unternehmensführung: Fallstudien und Firmenbeispiele

 Herausgegeben von Prof. Dr. Ralf Dillerup und Prof. Dr. Roman Stoi, Verlag Vahlen, München 2008

Die ideale Ergänzung zum Lehrbuch »Unternehmensführung«

Dieses Buch enthält eine Vielzahl an Fallstudien mit Musterlösungen sowie eine Reihe von Firmenbeispielen zu aktuellen Fragestellungen der Unternehmensführung. Der Leser erhält unter anderem fundierte Einblicke in die Themenfelder Shareholder Value Management, Projektmanagement, strategische Unternehmensführung, Personalmanagement, Change Management, normative Unternehmensführung, Prozessmanagement, Benchmarking, ethische Unternehmensführung, Risikomanagement, Budgetierung, internationales Management und Informationsmanagement. Die Firmenbeispiele stammen von namhaften Unternehmen wie z.B. der Conti AG, der Süddekor GmbH oder der Wittenstein AG.